ANKÜNDIGUNG

Zum Vergrößern anklicken

Mehr von uns

Aktuelles

Corona-Update

Liebe Mitglieder, liebe SVS-Familie,

die niedersächsische Landesregierung hat die sinkenden bzw. niedrigen Inzidenzen zum Anlass für umfassende Lockerungen der bisherigen Corona-Verordnung genommen, von denen der Amateursport umfassend profitiert. Je nach Inzidenz-Wert gelten unterschiedliche Regelungen. Da der Landkreis Aurich über den Zeitraum einer Woche einen Wert unter 35 vermelden konnte, ist vieles wieder möglich. Es gelten aber weiterhin einige Einschränkungen, ebenso kann es wieder zu Verschärfungen kommen.

Trainingsbetrieb

Nachdem Kinder und Jugendliche seit einiger Zeit wieder nahezu ohne Einschränkungen trainieren dürfen, können auch Erwachsene auf den Sportplatz zurückkehren. Das Kontaktverbot sowie die Testpflicht entfallen sowohl für Personen ab 18 als auch für unsere Jugendtrainer. Es ist somit keine Pflicht mehr, jedoch empfehlen wir das weitere regelmäßige Testen.              

Wo es möglich ist, sollten weiterhin Abstände eingehalten werden. Neben dem Platz (bspw. vor oder nach dem Training) bleibt es verpflichtend. Für andere Ansammlungen gelten weiterhin strengere Maßnahmen und Personenobergrenzen. Deshalb sind diese zu vermeiden.

Spielbetrieb

Freundschaftsspiele sind ab sofort wieder möglich. Die beteiligten Personen müssen sich dafür nicht testen lassen.  

Die Anzahl unserer Zuschauer:innen ist weit unter der Personenobergrenze, ab der weitere Maßnahmen notwendig wären. Mit Hygienekonzept und den bisher bekannten Maßnahmen (bspw. Mund-Nasen-Schutz und/oder Mindestabstand) dürfen wir wieder Zuschauer:innen begrüßen. Nähere Informationen zu unseren konkreten Maßnahmen an Spieltagen werden vorab über unsere Kanäle gestreut.

Kabinen

Die Kabinen dürfen geöffnet werden. Dabei müssen die Teams jedoch weiterhin Abstände bzw. die Maskenpflicht einhalten. Wir empfehlen unseren Teams dennoch umgezogen zum Training zu erscheinen und die Räumlichkeiten bestenfalls gar nicht zu betreten.

Es ist weiterhin Vorsicht gefordert. Wenn Symptome einer Corona-Infektion vorliegen, ist es geboten dem Sportplatz fernzubleiben. Tests sind nicht mehr verpflichtend, aber eine zusätzliche Sicherheit. Es gibt umfassende Testkapazitäten, die in Anspruch genommen werden sollten. Abstand und Maske sind weiterhin wichtige und einfache Instrumente zur Vermeidung einer Corona-Infektion. Sobald möglich, sollte ein Impfangebot in Anspruch genommen werden.

Bitte bleibt vernünftig und gesund.

Der Vorstand

Ankündigung

Zum Vergrößern anklicken

Impressionen

Weitere News lesen?